Schiesstraining mit Tochter: Ehemann von Pink löst Shitstorm aus

Carey Hart verteidigt den Unterricht an der Waffe

Der Ehemann von Sängerin Pink veröffentlichte auf Instagram ein Video, das die gemeinsamen 7-jährigen Tochter zeigt, wie diese ein .22lr Gewehr schiesst und erntet dafür Online einen Shitstorm.

Auf Instagram schrieb Hart, er habe seiner Tochter beigebracht wie man eine Schusswaffen richtig und sicher handhabt, seitdem Sie 3 Jahre alt war.

Pinks Ehemann sorgt für Kontroversen

Damit hat er sich allerdings auch den Zorn vieler Eltern eingehandelt. Mit dem Posting und dem Text "Willz und ich schießen die .22lr. Sie wird schon ziemlich gut und trifft einen 30cm Tortenteller aus gut 30 Metern. Habe ihr das Schiessen beigebracht, seitdem sie 3 Jahre alt war!"

Hart, 43, machte auch klar, dass es seine Absicht ist, dafür zu sorgen, dass Willow, das älteste der beiden Kinder des Paares, sich mit Schusswaffen auskenne und diese sicher handhaben kann.

Ehemalige Motocross-Fahrer erhielt auch positive Resonanz

„Ich finde das großartig“, schrieb ein User in einem Kommentar. „Ihr zwei könnt miteinander Zeit verbringen und sie lernt noch den sicheren Umgang an der Waffe. Bravo."

Oder auch: „Als Ehefrau eines Polizeibeamten und Waffen Instructors würde ich sie lieber lehren die Waffen zu respektieren und mit ihnen vertraut zu machen, als sie zu fürchten“, so die Userin!

Und dabei muss man der Userin wohl recht geben. Besser Kinder wissen was Waffen anrichten können, als sie vor ihnen zu verstecken. Außerdem ist der Schiesssport für Kinder sehr interessant und woher sollte sonst der Nachwuchs zB für Olympische Spiele kommen?!




Quelle: Today.com

Fotos: Youtube Screenshot


Aktuell -> SHOT Show 2019 News: